WN Nr. 11 und 12

Die WN Nr. 11 und 12 sind laufachslose zweiachsige Tenderlokomotiven, die 1913 bei der Maschinenfabrik Esslingen für die Härtsfeldbahn gebaut wurden. Die Lokomotiven gehörten den Württembergischen Nebenbahnen (WN), die die...

Paris/4. Arrondissement

Das 4. Arrondissement mit dem offiziellen Namen Hôtel de Ville ist einer der 20 Verwaltungsbezirke von Paris. Er untergliedert sich in die vier Stadtviertel (Quartier) Saint-Merri, Saint-Gervais, Arsenal und Notre-Dame.4....

Kurt Bächtold

Kurt Bächtold (* 13. November1918 in Merishausen; † 30. Oktober2009 in Schaffhausen) war ein SchweizerJournalist, Lokalhistoriker und Politiker (FDP).Kurt Bächtold (Foto Wessendorf, Schaffhausen) . . . Kurt Bächtold . ....

Friedrich Winecker

Friedrich Wienecker (auch: Friedrich Winecker oder Fridericus Wineker sowie Fridericus Winichius[1] und Fridrich Winecker sowie Wieker[2][Anm. 1] und zahlreiche Namensvarianten;[3] * in Rodenberg am Deister;[1] begraben 15. März1667 in Hannover)[2]...

Sebastian Högger

Sebastian Högger seit 1723 Sebastian Högger von Thurberg (* 31. Dezember1686 in St. Gallen; † 22. Februar1737 in Paris) war ein Schweizer Offizier in schwedischen Diensten. . . . Sebastian...

Sea Cloud II

Die Sea Cloud II ist eine als Kreuzfahrtschiff gebaute Bark der Hamburger Sea Cloud Cruises GmbH. Das Schiff der Luxusklasse fährt unter maltesischer Flagge. Die römische Zwei deutet auf das...

Liam Fontaine

Liam Vaughan Henry Fontaine (* 7. Januar1986 in Beckenham, London) ist ein englischerFußballspieler. Der Innenverteidiger steht beim FC Dundee in der Scottish Championship unter Vertrag.Liam FontaineLiam Fontaine im Trikot von...

Céline (Musikerin)

Céline (bürgerlich Céline Dorka; * 31. Mai2000[1]) ist eine deutscheRapperin und Sängerin. . . . Céline (Musikerin) . . . Céline wuchs in Paderborn auf.[2] Ihren Liedtexten zufolge wohnte sie...

Welterbe in Georgien

Zum Welterbe in Georgien gehören (Stand 2021) vier UNESCO-Welterbestätten, davon drei Stätten des Weltkulturerbes und eine des Weltnaturerbes. Georgien ist der Welterbekonvention 1992 beigetreten, die ersten beiden Welterbestätten wurden 1994...

Evangelische Kirche Hoheneiche

Die evangelische Kirche, die St.-Martins-Kirche genannt wird, ist ein ortsbildprägendes Gebäude in Hoheneiche, einem Ortsteil der Gemeinde Wehretal im nordhessischenWerra-Meißner-Kreis. Wegen ihrer künstlerischen, geschichtlichen und städtebaulichen Bedeutung ist die Kirche...