Liste der Stolpersteine in Müllheim

Die Stolpersteine in Müllheim sind Teil eines europaweiten Projekts des Künstlers Gunter Demnig. Dabei handelt es sich um Mahnmale, die an das Schicksal der Menschen erinnern sollen, die in Müllheim gewohnt und von den Nationalsozialistendeportiert und unter anderem in Konzentrationslagern und Vernichtungslagern ermordet wurden. Die ersten von insgesamt 25 Steinen wurden feierlich am 8. April 2006 verlegt, die letzten am 30. Juni 2006.[1]

. . . Liste der Stolpersteine in Müllheim . . .

Zusammengefasste Adressen zeigen an, dass mehrere Stolpersteine an einem Ort verlegt wurden. Die Tabelle ist teilweise sortierbar. Die Grundsortierung erfolgt alphabetisch nach der Adresse. Die Spalte Person, Inschrift wird nach dem Namen der Person alphabetisch sortiert.

Bild Adresse Person Inschrift
Badstraße 6
Ida Meier Hier wohnte
Ida Meier
Jg. 1887
Freitod
November 1938
Rosa ‘Renle’Wolff Hier wohnte
Rosa ‘Renle’ Wolff
geb. Meier
Jg. 1890
deportiert
ermordet 1942
Auschwitz
Gällelegässle
Hilde Kahn Hier wohnte
Hilde Kahn
geb. Günzburger
Jg. 1887
deportiert 1940 Gurs
ermordet 1942
Auschwitz
Siegfried Kahn Hier wohnte
Siegfried Kahn
Jg. 1884
deportiert 1940 Gurs
ermordet 1942
Auschwitz
Hauptstraße 37 Arthur Meier Hier wohnte
Arthur Meier
Jg. 1912
deportiert
ermordet 1942 in
Auschwitz
Hauptstraße 61 Helene Zivi Hier wohnte
Helene Zivi
Jg. 1878
deportiert
Theresienstadt
ermordet 21.1.1943
Josef Zivi Hier wohnte
Josef Zivi
Jg. 1868
deportiert
Theresienstadt
ermordet 10.1.1943
Hauptstraße 73 Leopold Alfred Meier Hier wohnte
Leopold Alfred
Meier
Jg. 1905
Flucht 1935
Schweiz-Frankreich
Lager Drancy
ermordet 1942 in
Auschwitz
Hauptstraße 79 Fritz Schaller Hier wohnte
Fritz Schaller
Jg. 1880
ausgewiesen 1934
Lemberg/Polen
verhaftet
erschossen 15.11.1941
Irmgard Schaller Hier wohnte
Irmgard Schaller
Jg. 1923
ausgewiesen 1934
Lemberg/Polen
tot 1938
Hauptstraße 91 Carry Zivi Hier wohnte
Carry Zivi
Jg. 1885
deportiert
Gurs/Drancy
ermordet in
Auschwitz
Hauptstraße 94 Synagoge Hier stand die
Synagoge
erbaut 1852
geschändet 1938
abgerissen 1968
Hauptstraße 109 Julius Moses Hier wohnte
Julius Moses
Jg. 1892
Flucht Frankreich
Lager Drancy
ermordet 1942 in
Majdanek
Mina Moses Hier wohnte
Mina Moses
Jg. 1890
Flucht 1935 Frankreich
Lager Drancy
ermordet 1942 in
Auschwitz
Rebekka Moses Hier wohnte
Rebekka Moses
gesch. Dreyfus
Jg. 1881
lebte in Frankreich
Lager Drancy
ermordet 1944 in
Auschwitz
Samuel Moses Hier wohnte
Samuel Moses
Jg. 1888
Flucht 1936 Frankreich
Lager Drancy
ermordet 1942 in
Auschwitz
Hauptstraße 113 Gemeindehaus Jüdisches Gemeindehaus
1828  1939
Ghettohaus
1939  1940
Jacob Alperowitz Hier wohnte
Jacob Alperowitz
Jg. 1883
verhaftet 1938
KZ Dachau
misshandelt
Flucht 1939 Palästina
tot 1944
Hauptstraße 118 Frieda Bernheim Hier wohnte
Frieda Bernheim
geb. Günzburger
Jg. 1879
tot 4.4.1936
Leo Bernheim Hier wohnte
Leo Bernheim
Jg. 1871
tot 1.5.1931
Max Bernheim Hier wohnte
Max Bernheim
Jg. 1919
Flucht 1936 Dänemark
1943 Schweden
überlebt
Sophie Bernheim Hier wohnte
Sophie Bernheim
Jg. 1903
deportiert 1940
Gurs
ermordet in
Auschwitz
Hauptstraße 121 Isaak Günzburger Hier wohnte
Isaak Günzburger
Jg. 1886
deportiert 1942
Izbica
ermordet 1942
Kirchgasse 4 Mathilde Zivi Hier wohnte
Mathilde Zivi
Jg. 1884
deportiert 1940
Gurs
ermordet in
Auschwitz
Werderstraße 3 Jeanette Schwab Hier wohnte
Jeanette Schwab
Jg. 1875
deportiert 1942
ermordet in
Riga

. . . Liste der Stolpersteine in Müllheim . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Liste der Stolpersteine in Müllheim . . .

Previous post Moses-Berg
Next post Edward Bernays und die Wissenschaft der Meinungsmache