The Wild Life

The Wild Life ist das 1992 veröffentlichte zweite Studioalbum der US-amerikanischenHard-Rock-Band Slaughter. Es stieg auf Platz 8 der US-amerikanischen Album-Charts ein.

. . . The Wild Life . . .

Die Band hatte 1990 ihr Debütalbum vorgelegt und damit großen Erfolg gehabt: Stick It to Ya erreichte Platz 18 der Billboard 200 und wurde mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Die SinglesUp All Night und Fly to the Angels platzierten sich in den Top 40 der US-Charts und Slaughter schaffen es mit acht Videos auf Platz 1 der MTV-Charts. 1991 nahm die Band das Lied Shout it Out auf, das für den Soundtrack zum Film Bill & Ted’s verrückte Reise in die Zukunft verwendet wurde, aber nicht auf The Wild Life erschien.

The Wild Life wurde von Dana Strum und Mark Slaughter produziert und erschien am 21. April 1992. Im Verlauf der Jahre 1992 und 1993 wurden insgesamt fünf Singles aus dem Album ausgekoppelt: Real Love,Out for Love,Dance for me Baby, (alle 1992), Days Gone By und Reach for the Sky (beide 1993), aber lediglich Real Love konnte überhaupt einen Charterfolg verbuchen.

  1. “Reach for the Sky” (Slaughter, Strum) – 5:30
  2. “Out for Love” (Slaughter, Strum) – 3:31
  3. “The Wild Life” (Slaughter, Strum) – 3:24
  4. “Days Gone By” (Slaughter, Strum) – 4:34
  5. “Dance for Me Baby” (Slaughter, Strum) – 3:20
  6. “Times They Change” (Slaughter, Strum) – 7:07
  7. “Move to the Music” (Slaughter, Strum) – 4:37
  8. “Real Love” (Slaughter, Strum) – 3:40
  9. “Shake This Place” (Slaughter, Strum) – 3:36
  10. “Streets of Broken Hearts” (Slaughter, Strum) – 4:39
  11. “Hold On” (Slaughter, Strum) – 3:55
  12. “Do Ya Know” (Slaughter, Strum) – 6:25
  13. “Old Man” (Slaughter, Strum) – 5:26
  14. “Days Gone By” (akustische Instrumentalversion) (Slaughter, Strum) – 3:25

. . . The Wild Life . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . The Wild Life . . .

Previous post Felix Wendelin
Next post Neuharlingersiel