Pescara

Pescara ist die größte Stadt in der italienischen Region Abruzzen. Sie ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt an der Mündung des Flusses Pescara in die Adria.

Pescara
Region Abruzzen
Einwohner
120.286 (2017)
Höhe
0 m
keine Touristinfo auf Wikidata:
Lage
Lagekarte von Mittelitalien
Pescara

. . . Pescara . . .

Karte von Pescara

Der 42.43056514.1864581Flughafen Pescara, offiziell Aeroporto internazionale d’Abruzzo «Pasquale Liberi» (IATA Code: PSR) wird überwiegend von Billig-Airlines angeflogen. Aus Deutschland bietet Ryanair Direktverbindungen mit „Frankfurt“-Hahn oder „Düsseldorf“-Weeze (letzteres nur saisonal) an. Weitere Verbindungen gibt es mit Umsteigen in Mailand-Linate (Alitalia).

. . . Pescara . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikivoyage. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Pescara . . .

Previous post Chahar-Operation
Next post Emeli Sandé/Diskografie