Olympische Winterspiele 2006/Curling

Bei den XX. Olympischen Winterspielen 2006 fanden zwei Wettbewerbe im Curling statt, einer für Männer und einer für Frauen. Austragungsort war der Palazzo Polifunzionale del Ghiaccio in Pinerolo, 50 Kilometer südwestlich von Turin.

Curling bei den
Olympischen Winterspielen 2006
Information
Austragungsort ItalienPinerolo
Wettkampfstätte Palazzo Polifunzionale del Ghiaccio
Nationen 13
Athleten 100 (50 50 )
Datum 13.–24. Februar 2006
Entscheidungen 2
Salt Lake City 2002

. . . Olympische Winterspiele 2006/Curling . . .

Die Curlinghalle in Pinerolo
Platz Land Gesamt
1 Kanada Kanada 1 1 2
2 Schweden Schweden 1 1
3 Finnland Finnland 1 1
Schweiz Schweiz 1 1
5 Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 1

. . . Olympische Winterspiele 2006/Curling . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Olympische Winterspiele 2006/Curling . . .

Previous post Merbitz (Dresden)
Next post Op-Art