Apache TomEE

Apache TomEE (gesprochen „Tommy“) ist die Java Enterprise Edition von Apache Tomcat (Tomcat + Jakarta EE = TomEE) und kombiniert verschiedene Java-Enterprise-Projekte einschließlich Apache OpenEJB, Apache OpenWebBeans, Apache OpenJPA, Apache MyFaces und weitere.[4] Im Oktober 2011 wurde das Projekt durch die Oracle Corporation als mit dem Java EE 6 Web Profile kompatible Implementierung zertifiziert.[5][6]

Apache TomEE
Basisdaten
Entwickler Apache Software Foundation
Erscheinungsjahr 1. Januar 1999[1]
Aktuelle Version 8.0.6[2]
(14. Januar 2021)
Betriebssystem Plattformunabhängig
Programmiersprache Java[3][1]
Lizenz Apache-Lizenz
http://tomee.apache.org

. . . Apache TomEE . . .

TomEE beinhaltet je nach Distribution (s. u.) folgende Open-Source-Komponenten:

Komponente Beschreibung
Apache Tomcat HTTP-Server und Servlet-Container, der Java Servlets und JavaServer Pages (JSP) unterstützt.
Apache OpenEJB Open-Source Enterprise JavaBeans (EJB) Container-System.
Apache OpenWebBeans Open-Source Java Contexts and Dependency Injection (CDI)-Implementierung.
Apache OpenJPA Open-Source Java Persistence API (JPA) 2.1 Implementierung.
Apache Geronimo Transaction Open-Source Java Transaction API (JTA) 1.2 Implementierung.
Apache MyFaces Open-Source Java Server Faces (JSF) Implementierung.
Apache ActiveMQ Open-Source Java Message Service (JMS) Implementierung.
Apache CXF Web Services Frameworks mit unterschiedlichen Protokollen, wie SOAP, XML/HTTP, RESTfulHTTP.
Apache Derby Vollständiges Relationales Datenbank-Verwaltungssystem (RDBMS) mit nativer Java Database Connectivity (JDBC) Unterstützung.

Das TomEE WebProfile enthält folgende Komponenten:[7][8]

Komponente
Jakarta Activation
Jakarta Mail (JavaMail)
Jakarta XML Binding (JAXB)
Jakarta Servlet
Jakarta Server Pages (JSP)
Jakarta Expression Language (EL)
Jakarta Debugging Support for Other Languages
Jakarta Standard Tag Library (JSTL)
Jakarta Server Faces (JSF)
Jakarta RESTful Web Services (JAX-RS)
Jakarta WebSocket
Jakarta JSON Processing (JSON-P)
Jakarta JSON Binding (JSON-B)
Jakarta Annotations
Jakarta Enterprise Beans (EJB)
Jakarta Transactions
Jakarta Persistence (JPA)
Jakarta Bean Validation
Jakarta Managed Beans
Jakarta Interceptors
Jakarta Contexts and Dependency Injection (CDI)
Jakarta Dependency Injection (@Inject)
Jakarta Security (Java EE Enterprise Security)
Jakarta Authentication (JAAS)
Distribution Komponente Jakarta Web Profile JPA OpenJPA JPA Eclipse Link JSF Mojarra JSF MyFaces MicroProfile Jakarta Connectors JAX-WS JMS
Apache TomEE WebProfile[7] ja ja nein nein ja nein nein nein nein
Apache TomEE MicroProfile[7] ja ja nein nein ja ja nein nein nein
Apache TomEE+[7] ja ja nein nein ja ja ja ja ja
Apache TomEE PluME[7] ja ja ja ja nein ja ja ja ja

. . . Apache TomEE . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Apache TomEE . . .

Previous post NSWRL 1926
Next post Zehnkampf