Deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1992/93

Die deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1993 war die 25. Auflage dieses Wettbewerbes. Meister wurde der FC Augsburg, das im Finale den 1. FC Kaiserslautern mit 3:1 besiegte.

. . . Deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1992/93 . . .

An der A-Jugendmeisterschaft nahmen 17 Landesverbandsmeister teil. Dazu kamen aus der Oberliga Nord die jeweils bestplatzierten Vereine aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Niedersachsen. Eintracht Trier nahm im Rheinland den Platz von JSG Salmrohr ein die als Jugendspielgemeinschaft nicht an der Endrunde teilnehmen durfte!

Regionalverband Nord Regionalverband West Regionalverband Südwest Regionalverband Süd Regionalverband Nordost

. . . Deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1992/93 . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1992/93 . . .

Previous post Welsh International 2021
Next post Maxglan