Leichtathletik-U23-Europameisterschaften 2019

Die 12. Leichtathletik-U23-Europameisterschaften fanden vom 11. bis zum 14. Juli 2019 in der schwedischen Stadt Gävle statt. Schweden war nach den U23-Europameisterschaften 1999 in Göteborg zum zweiten Mal Ausrichter.

12. Leichtathletik-U23-Europameisterschaften 2019
Stadt Schweden Gävle, Schweden
Stadion Gunder-Hägg-Stadion
Wettbewerbe 44
Eröffnung 11. Juli 2019
Schlusstag 14. Juli 2019
Chronik
U23-EM 2017 U23-EM 2021

Die Vergabe der Titelkämpfe an Gävle erfolgte am 28. April 2017 beim 148. offiziellen Council-Meeting der European Athletic Association (EAA) in Paris.[1]

. . . Leichtathletik-U23-Europameisterschaften 2019 . . .

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Ewa Swoboda Polen POL 11,15 SB
2 Cynthia Leduc Frankreich FRA 11,40
3 Lisa Nippgen Deutschland GER 11,45
4 Diana Vaisman Israel ISR 11,48
5 Ciara Neville Irland IRL 11,57 =SB
6 Lotta Kemppinen Finnland FIN 11,59
7 Sindija Bukša Lettland LAT 11,64
8 Molly Scott Irland IRL 11,70 PB

Finale: 12. Juli
Wind: +0,6 m/s

. . . Leichtathletik-U23-Europameisterschaften 2019 . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Leichtathletik-U23-Europameisterschaften 2019 . . .

Previous post Gemeindebulle
Next post Reibtrommel