São Paulo Challenger III 1990

Die São Paulo Challenger III 1990 war ein Tennisturnier, das vom 12. bis 18. November 1990 in São Paulo stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Series 1990 und wurde im Freien auf Sand ausgetragen.

São Paulo Challenger III 1990
Datum 12.11.1990 – 18.11.1990
Auflage 21
Navigation 1990  1990  1991
ATP Challenger Tour
Austragungsort São Paulo
Brasilien Brasilien
Turniernummer 275
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/16D
Preisgeld 50.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Portugal João Cunha e Silva
Vorjahressieger (Doppel) Brasilien Cássio Motta
Argentinien Javier Frana
Sieger (Einzel) Brasilien Jaime Oncins
Sieger (Doppel) Sudafrika Richard Lubner
Vereinigte Staaten Francisco Montana
Stand: Turnierende

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

. . . São Paulo Challenger III 1990 . . .

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. Uruguay Marcelo Filippini Achtelfinale
02. Frankreich Jean-Philippe Fleurian Achtelfinale
03. Rückzug
04. Vereinigte Staaten MaliVai Washington Viertelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Brasilien 1968 Cássio Motta Achtelfinale
06. Argentinien Roberto Azar Achtelfinale
07. Kanada Andrew Sznajder Viertelfinale
08. Brasilien 1968 Jaime Oncins Sieg

. . . São Paulo Challenger III 1990 . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . São Paulo Challenger III 1990 . . .

Previous post Stolpersteine Salzburg
Next post Deutsche Saatveredelung