Ramsau (Gemeinde Zell am Moos)

Ramsau ist ein kleiner Ort am Zeller- oder Irrsee im Salzkammergut in Oberösterreich wie auch Ortschaft der Gemeinde Zell am Moos im Bezirk Vöcklabruck.

Ramsau (Rotte)
Ramsau (Gemeinde Zell am Moos) (Österreich)
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Vöcklabruck (VB), Oberösterreich
Gerichtsbezirk Vöcklabruck
Pol. Gemeinde Zell am Moos
Ortschaft Unterschwand
Koordinaten 47° 54′ 56,7″ N, 13° 18′ 49,8″ O47.91574113.313833560
Höhe 560 m ü. A.
Gebäudestand 5 (Adressen 2014f1)
Postleitzahl 4893 Zell am Moos
Statistische Kennzeichnung
Zählsprengel/ -bezirk Zell am Moos (41751 000)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; DORIS
f0

BW

. . . Ramsau (Gemeinde Zell am Moos) . . .

Der Ort befindet sich 27½ Kilometer südwestlich von Vöcklabruck, 8 Kilometer südöstlich von Straßwalchen und 1½ Kilometer nördlich des Gemeindehauptortes Zell am Moos.

Die Rotte liegt 400 Meter ab vom See auf 560 m ü. A. Höhe. Sie hat nur 5 Adressen. Hier kommt der Ramsaubach von der Oberbrandstatt südöstlich, nimmt von rechts den Wolfbauergraben von Staller auf, und mündet dann in den See. Dort liegen einige Badehütten.

Nordöstlich erhebt sich der Schoibernberg (883 m ü. A.) mit Vorgipfel Gommersberg (803 m ü. A.).

Nachbarorte:
Graben(Gem. Oberhofen a.I.)

Nagendorf

Wildeneck(Gem. Oberhofen a.I.)
Irrsee
Hof(Gem. Tiefgraben)
Unterschwand Oberschwand

. . . Ramsau (Gemeinde Zell am Moos) . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Ramsau (Gemeinde Zell am Moos) . . .

Previous post Vierschanzentournee 1992/93
Next post Barbara Coudenhove-Kalergi