Schenectady Challenger 1986

Der Schenectady Challenger 1986 war ein Tennisturnier, das vom 14. bis 20. Juli 1986 in Schenectady stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Series 1986 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Schenectady Challenger 1986
Datum 14.7.1986 – 20.7.1986
Auflage 2
Navigation 1985  1986 
ATP Challenger Tour
Austragungsort Schenectady
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 224
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16D
Preisgeld 50.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Sudafrika 1961 Marius Masencamp
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte Staaten Andy Andrews
Vereinigte Staaten Tomm Warneke
Sieger (Einzel) Indien Ramesh Krishnan
Sieger (Doppel) Sudafrika 1961 Gary Muller
Vereinigte Staaten Todd Nelson
Stand: Turnierende

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

. . . Schenectady Challenger 1986 . . .

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. Indien Ramesh Krishnan Sieg
02. Sudafrika 1961 Eddie Edwards 1. Runde
03. Australien Mark Kratzmann 1. Runde
04. Sudafrika 1961 Christo van Rensburg Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten Val Wilder 1. Runde
06. Sudafrika 1961 Barry Moir Halbfinale
07. Schweden Johan Carlsson Viertelfinale
08. Vereinigte Staaten Vincent Van Patten Achtelfinale

. . . Schenectady Challenger 1986 . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Schenectady Challenger 1986 . . .

Previous post Ballana
Next post Betriebseinnahme