Andrei Borissowitsch Skopinzew

Andrei Borissowitsch Skopinzew (russisch Андрей Борисович Скопинцев; * 28. September1971 in Moskau, Russische SFSR) ist ein ehemaliger russischerEishockeyspieler. Seit 2019 ist er erneut Assistenztrainer beim HK Dynamo Moskau.

Russland  Andrei Skopinzew
Geburtsdatum 28. September1971
Geburtsort Moskau, Russische SFSR
Größe 183 cm
Gewicht 91 kg
Position Verteidiger
Schusshand Rechts
Draft
NHL Entry Draft 1997, 7. Runde, 153. Position
Tampa Bay Lightning
Karrierestationen
bis 1995 Krylja Sowetow Moskau
1995–1996 Augsburger Panther
1996–1998 TPS Turku
1998–2000 Tampa Bay Lightning
1998–1999 Cleveland Lumberjacks
1999–2000 Detroit Vipers
2000–2001 Orlando Solar Bears
Atlanta Thrashers
2001–2006 HK Dynamo Moskau
2006–2008 Witjas Tschechow
2008–2009 HK Sibir Nowosibirsk
2009–2010 HK MWD Balaschicha
2010–2011 HK Sibir Nowosibirsk
2011–2012 HK Dynamo Balaschicha

Russland  Andrei Skopinzew
Trainerstationen
2013–2015 HK MWD Balaschicha (Co-Trainer)
2015 HK Dynamo Balaschicha (Co-Trainer)
2015–2018 HK Dynamo Moskau (Co-Trainer)
2018–2019 MHK Krylja Sowetow (Co-Trainer)
seit 2019 HK Dynamo Moskau (Co-Trainer)

. . . Andrei Borissowitsch Skopinzew . . .

Andrei Skopinzew begann seine Karriere 1989 bei Krylja Sowetow Moskau, ehe er 1995 zu den Augsburger Panther wechselte, wo er für eine Spielzeit blieb. Beim NHL Entry Draft 1997 wählten die Tampa Bay Lightning ihn in der siebten Runde an der 153. Stelle aus. 1998 bis 2001 absolvierte Skopinzew 40 Spiele bei den Tampa Bay Lightning und den Atlanta Thrashers in der National Hockey League. 2001 kehrte der Verteidiger nach Russland zum HK Dynamo Moskau zurück. Seine nächsten Stationen ab 2006 waren Witjas Tschechow, HK Sibir Nowosibirsk und HK MWD Balaschicha. Zum Ende der Saison 2011/12 beendete Skopinzew seine aktive Karriere.

Seit 2013 arbeitet Skopinzew als Trainer in der Organisation von Dynamo Moskau, unter anderem beim HK Dynamo Balaschicha und bei den Juniorenteam HK MWD Balaschicha.

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
NHL-Reguläre Saison 3 40 2 4 6 32
NHL-Playoffs
KHL-Hauptrunde 3 80 7 6 13 82
KHL-Playoffs 1 4 0 1 1 0
DEL-Reguläre Saison 1 46 10 20 30 32
DEL-Playoffs 1 7 3 2 5 22

(Stand: Ende der Saison 2010/11)

. . . Andrei Borissowitsch Skopinzew . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Andrei Borissowitsch Skopinzew . . .

Previous post Kategoria e parë 2002/03
Next post Florian Pick