Joensuu

Joensuu ist eine Stadt in Ostfinnland und eine wichtige Stadt des finnischen Teils von Karelien. Sie liegt nahe der Grenze zu Russland.

Joensuu
Lääni Ostfinnland
Einwohner
75.514 (2015)
Höhe 78
kein Wert für Höhe auf Wikidata:
Tourist-Info +358 (0)400 239 549
jns.fi
keine Touristinfo auf Wikidata:
Lage
Lagekarte von Finnland
Joensuu

. . . Joensuu . . .

Kauppatori (Marktplatz in Joensuu)

Joensuu liegt, obwohl nicht ganz im Norden Finnlands, doch recht abgelegen. Die Anreise ist dennoch recht komfortabel, führen doch verschiedenste Verkehrswege aus Westfinnland und von Helsinki her zur Stadt hin.

Über den Flughafen Joensuu (IATA Code: JOE) kommt man fünf mal täglich und mit vier Flügen am Wochenende von Helsinki nach Joensuu.

Im Sommer wird ein Mal wöchentlich von helvetic ein Flug von Zürich direkt nach Joensuu angeboten.

Von Helsinki fahren täglich sechs Pendolinos oder InterCity-Züge nach Joensuu. Weiter nördlich geht es mit zwei Regionalzügen pro Tag nach Nurmes. Von Westen her kommen vier Regionalzüge täglich aus Pieksämäki. Die Fahrt von Helsinki nach Joensuu dauert zwischen 4 und 5 Stunden und kostet je nach Zug 60 – 70 Euro/Erwachsener

Der Schalter am Bahnhof ist wie folgt geöffnet: Mo-Fr 8.30-18.30; Sa 8.45-15.15; So 8.45-18.30. Der Ticketautomat ist von 5.00 bis 23.45 an und der Wartesaal werktags und samstags von 5.00 bis 18.30 Uhr, am Sonntag von 6.30 bis 18.30 offen. Der Bahnhof befindet sich nur gute zehn Minuten vom Zentrum entfernt.

Von Norden oder Süden her kommt man über die Strasse 6 direkt nach Joensuu, von Westen ist es die 23. Im Norden liegen Kajaani und Oulu, im Westen befinden sich die westfinnischen Städte Jyväskylä und Tampere.

Wer die Stadt besichtigen will, braucht außer den eigenen Beinen keine Fortbewegungsmittel. Vom der etwas abseits gelegenen Jugendherberge ist man zwar auch in 15 min im Zentrum, aber ein Velo lohnt sich. Der Botanische Garten und die Anlagen am See sind ebenfalls sehr nahe an der Stadt.

Für die etwas entfernteren Plätze ist ein Auto ganz nützlich.

  • Botanischer Garten. Ein teilweise starker Kontrast zur üblichen Vegetation in Finnland. Nach eigenen Angaben hat der Botanische Garten von jeder in der Region Karelien vorkommende Pflanzenart ein Exemplar. Diese finden sich alle im Garten selbst. Es gibt auch ein dreiteiliges Gewächshaus, das in drei verschiedene Klimazonen eingeteilt ist. Jährlich werden auch zahlreiche tropische Schmetterlinge in einem Teil ausgesetzt. An Tagen mit schlechtem Wetter lohnt sich ein kurzer Ausflug in den Botanischen Garten. 
  • Kasvitieteellinen puutarha Botania (Botanischer Garten der Universität Joensuu), Botania, Heinäpurontie 70, FIN-80101 Joensuu. Tel.: +358 13 251 111, Fax: +358 13 251 3590, E-Mail: botania@joensuu.fi. Geöffnet: Mo, Mi – Fr 10.00 – 16.00 Uhr; Di geschlossen, Sa + So 11.00 – 16.00 Uhr.Preis: Erwachsene €5; Rentner, Studenten €3; Familie (2+2): €12. 
Joensuu Areena, die grösste Holzkuppel der Welt
  • Joensuu Areena, nahe der Universität. Die größte Holzkonstruktion von Finnland. In dieser riesigen Halle finden Sportanlässe und Konzerte statt. Tagsüber ist die Halle normalerweise für eine Besichtigung offen. 

. . . Joensuu . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikivoyage. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . Joensuu . . .

Previous post Vogelsbergkreis
Next post Mattersburg